parlamind – KI im Kundenservice

Die Vision

parlamind ist ein junges Unternehmen für künstliche Intelligenz im Kundenservice und entstand 2015 aus einem Forschungsprojekt der Universität Potsdam. Ziel der Gründer Dr. Tina Klüwer und Tobias Lehmann war es, die Re­aktionszeit und die Qualität im Customer Service durch Automatisierung zu erhöhen. Heute versteht die KI eingehende Nachrichten auf semantischer Ebene, führt eigenständig Kundendialoge und unterstützt Mitarbeiterteams mit passenden Handlungsempfehlungen.

Das Unternehmen

Mit seiner Lösung bedient das Berliner Start-up die wachsende Nachfrage nach schnelleren Reaktionszeiten und mehr Qualität im Kundenservice. Eine durch KI voll automatisiert be­arbeitete E-Mail spart dem Mitarbeiter beispielsweise drei Minuten Arbeitszeit, die in die Bearbeitung anspruchsvollerer Anfragen in­vestiert werden kann. Die parlamind Omni-channel-KI verarbeitet Nachrichten via E-Mail, Chat und Telefon auf Deutsch und Englisch.

In der Praxis

Weltweit nutzen ca. 60 Unternehmen aus E-Commerce, Informations- und Kommu­nikationstechnik, Energiewirtschaft, Logistik und Finance die KI von parlamind. Seit 2017 be­ar­beitet parlamind beispielsweise für den Online-Art-Shop JUNIQE über 80 Prozent aller E-Mail-Anfragen. Automatische Antwort­vor­schläge der KI entlasten die Agenten bei Standard­anfragen, machen den Kundenservice bei JUNIQE hochwertiger und effizienter und sorgen so für eine bessere Customer Experience.

Nächste Ziele

Als einziger KI-Anbieter einer deutsch­sprachigen Omnichannel-Lösung für den Kundenservice fokussiert sich parlamind ak­tuell auf die Weiterentwicklung von Spracherkennung und darauf, automa­ti­sierte Prozesse weiter zu integrieren – immer basierend auf den neuesten Erkennt­nissen aus Computerlinguistik und ma­schinellem Lernen.

Fakten, Fakten, Fakten

Gründungsjahr: 2015
Größe: 25-30 Mitarbeiter
Web: www.parlamind.com
Kontakt: info@parlamind.com
Gründer: Dr. Tina Klüwer und Tobias Lehmann
Finanzierung: Seit Juli 2018 gehört parlamind zur 4TechnologyGroup.

Aufmacherbild / Quelle / Lizenz
Bild von Gerd Altmann auf Pixabay

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.